Adresse:

Barweg 14, 83139 Söchtenau

(im Bauhofgebäude – Hinter dem gemeindlichen Wertstoffhof)

Bei uns können Sie Ihre Äpfel, Birnen oder Trauben zu Saft pressen lassen. Sie können wählen, ob Sie Ihren Saft roh mitnehmen, oder schonend erhitzen und abfüllen lassen. Wir empfehlen aber den Saft zu erhitzen. In jedem Fall erhalten Sie nur den Saft vom eigenen Obst!

Es wird nur einwandfreies Obst verarbeitet. Überreife, verfaulte oder verschmutzte Früchte werden aus hygienischen Gründen nicht angenommen. Dies ist auch in Ihrem Interesse, da es auch Ihr Saft ist, der von Ihnen getrunken wird.

Abhängig von der Apfelsorte und deren Reifegrad, werden ca. 50-60% des angelieferten Apfelgewichtes als Saft gewonnen. Auf Wunsch kann Ihr Saft auch Kalt gepresst werden.

Behälter (Box und Beutel) können Sie in den Größen 5 Liter und 10 Liter vor Ort erwerben. Falls Sie bereits Saftboxen zu Hause haben, können Sie diese natürlich mitbringen.

Bitte achten Sie auch auf die richtige Lagerung der Beutel. Am sichersten sind sie im passenden Karton, kühl und dunkel aufbewahrt. Beutel, die ohne Karton gelagert werden, sind anfällig für Beschädigungen.

Die Gemeinde Söchtenau übernimmt für die Haltbarkeit des Saftes keine Haftung und Gewährleistung.

Die Preise entnehmen Sie bitte aus der PDF-Datei.

Preisaushang

Für dieses Jahr besteht wegen Mindermengen leider nicht mehr die Möglichkeit Obst zu pressen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Zur nächsten Erntezeit sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Obstpresse Söchtenau